über mich

als Mensch

Ich

  • bevorzuge das persönlichere „Du“
  • bin stolzer Papa einer Tochter
  • lache gerne (auch über mich selbst)
  • lese nicht gern Anleitungen; lieber drücke ich Knöpfe, bis es funktioniert
  • fühle mich in einer Sushi-Bar oder Curry-Wurst-Bude wohler als in einem Sterne-Restaurant
  • ziehe einen Single-Malt oder einen trockenen Rotwein einem gekühlten Bier vor
  • bekomme immer wieder feuchte Augen am Ende von „The Sixth Sense“

als Fotograf

„Das eine Auge des Fotografen schaut weit geöffnet durch den Sucher, das andere, das geschlossene, blickt in die eigene Seele.“ – Henri Cartier-Bresson

Fotografieren ist mehr, als nur auf den Auslöser zu drücken.

Meine Motivation: Leidenschaft für authentische Porträts.

Bei mir steht der Mensch im Fokus. Den Charakter eines Menschen einzufangen und Augenblicke festzuhalten, fasziniert mich.
Damit das gelingt und Bilder mit persönlicher Ausstrahlung entstehen, ist mir Spaß sowie eine entspannte und vertrauensvolle Atmosphäre sehr wichtig.
Bevor ich zur Kamera greife, nehmen wir uns daher die Zeit für ein Gespräch, um uns etwas kennenzulernen; Deine Wünsche und Vorstellungen zu besprechen und gemeinsam Bild-Ideen zu entwickeln.

So entstehen authentische Bilder, die Deinen Vorstellungen entsprechen und Dich so zeigen, wie Du gerne gesehen werden möchtest.

Lust auf individuelle und authentische Bilder? Dann ruf mich an oder sende eine E-Mail oder nutze das Kontaktformular.